Brandschutzputz2

Brandschutzputz


Beim Bau eines Hauses spielt der Brandschutz natürlich eine wesentliche Rolle. Der Brandschutzputz dient dem vorbeugenden baulichen Brandschutz und wird zur Ertüchtigung und zum Erhaltungsschutz von Beton, Stahlbeton, Spannbeton und Mauerwerk verwendet. Als Brandschutzputz kommen hauptsächlich gipshaltige Putze zum Einsatz.

Sie haben eine hohe Hitzebeständigkeit und sollen die Feuerwiderstandsdauer der Bauteile, auf die sie aufgebracht werden, verlängern.

Welche Möglichkeiten es gibt, erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

unterschrift

Unsere Leistungen:

  • Edelputz
  • Fassadenputz (verschiedene Aufbauten)
  • Fliessestrich
  • Gipsputz (Maschinengipsputz)
  • Isolierputz
  • Kalk- Zementputz
  • Kalkputz
  • Lehmputz
  • Sanierputz
  • Strukturputz
  • Wärmedämmputz
  • Wärmedämmverbundsysteme

Kontaktieren Sie uns - gern erstellen wir Ihnen ein kostenfreies Angebot.